awo head start 201602

Für uns ist Datenschutz von großer Bedeutung und daher ist für uns der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig. Da der Datenschutz bei uns einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Informationen streng an die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). In dieser Datenschutzerklärung wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

  1. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre persönliche E-Mail-Adresse, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer. Diese Daten erheben wir nur, wenn Sie uns entsprechende Informationen übersenden.

    Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. Bei jedem Ihrer Zugriffe auf eine Seite und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert. In diesem Zusammenhang erheben wir:
    • Browsertyp/ -version
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
    • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

    Eine Zuordnung dieser Daten zu bestimmten Personen ist (wenn überhaupt) nur mit entsprechenden Rechtsmitteln möglich (z.B. wenn über ein Nutzer strafrechtliche relevante Inhalte im Internet veröffentlicht, können die Behörden anhand der vom Nutzer verwendeten IP-Adresse versuchen, den Nutzer zu ermitteln). Eine Zusammenführung dieser Daten mit Personenbezogenen Daten wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Diese statistischen Auswertung dient ausnahmslos der technischen Kontrolle, Fehlersuche und Verbesserung unseres Web-Angebotes.

    Wir setzen Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser beim Besuch unserer Homepage entgegennimmt und auf Ihrem Rechner speichert, sofern Sie es zulassen, bzw. Ihr Browser dafür freigeschaltet ist. Auf Ihre Interessen zugeschnittene Informationen sind ohne Cookies nicht möglich. Personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse) werden dabei nicht gespeichert, ebenso finden keine Auswertungen statt.

    Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass dadurch unter Umständen der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden könnte.

    Weitere personenbezogene Daten werden von uns im Rahmen dieser Webseite NICHT erhoben und können somit auch weder gespeichtert oder weitergegeben werden.
  2. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
    • Um die von Ihnen gewünschten Dienste zu erbringen, insbesondere um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, wenn Sie dies wünschen oder um mit Ihnen kommunizieren zu können,
    • Um sicherzustellen, dass unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber präsentiert wird, z.B. Speicherung von Anzeigepräferenzen, Analyse, Weiterentwicklung unserer Plattform; 
    • Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Angeboten zu ermöglichen, sofern dies wünschen;    
    • Um Sie über Änderungen unserer Leistungen zu informieren.
  3. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

    Zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen mit Ihnen sind wir berechtigt, Ihre Daten an Dienstleister weiterzugeben. Handelt es sich um Auftragsdatenverarbeitung, sind die Dienstleister zur Geheimhaltung von uns verpflichtet. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.
  4. Ihre Rechte, Auskunft

    Selbstverständlich können Sie eine erteilte Einwilligung für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf richten Sie bitte an die unter „Kontakt“ angegebenen Empfangsdaten.
  5. Außerdem haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich an die unter „Kontakt“ angegebenen Empfangsdaten.

Streitbeilegung: 

Der Träger der Pflegeeinrichtung nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor der allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle teil:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V. 
Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein
Tel.: 07851 / 795 79 40
Fax: 07851 / 795 79 41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.verbraucher-schlichter.de 

NEWS
⇑ nach oben ⇑