awo_head_chh

Das Clemens-Högg-Haus bietet mit seinen 48 Betreuungsplätzen Wohn- und Lebensraum mit Tagesstrukturierung für psychisch kranke Menschen auf Grundlage des SGB XII in Augsburg an. Die Bewohner/innen werden personenzentriert und gruppenpädagogisch betreut. Bei uns können Menschen wohnen, für die es eine Kostenübernahme seitens des zuständigen Kostenträgers gibt und die dazu bereit sind, einer Tagesstruktur im BTZ Augsburg nachzugehen.

Ziel aller Maßnahmen ist der Erhalt und der Ausbau vorhandener Fähigkeiten. Wir arbeiten mit Empowermentstrategien, was bedeutet, dass die Bewohner/innen zur größtmöglichen Übernahme von Verantwortung für sich selbst befähigt werden. Zu den wichtigen Lebensfeldern, in denen die Bewohner/innen Unterstützung erhalten, gehören die Aufnahme und Gestaltung von persönlichen Beziehungen, die Selbstversorgung im Wohnbereich und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Das CHH ist ein Gebäude mit Charme und Geschichte und verfügt über eine ansprechend moderne und zeitgemäße Ausstattung. Es liegt im Augsburger Stadtteil Göggingen in einer ruhigen und bevorzugten Wohngegend. In Fußgehnähe befindet sich das Ortszentrum von Göggingen mit einer urbanen Infrastruktur.

Flyer und Lageplan "Clemens-Högg-Haus"

Flyer "Clemens-Högg-Haus" - Englisch

Flyer "Clemens-Högg-Haus" - Türkisch

 

Clemens-Högg-Haus
Römerweg 50
86199 Augsburg
Telefon 08 21 - 90 65 1 - 0
Telefax 08 21 - 90 65 1 - 11
NEWS
⇑ nach oben ⇑