awo head llz 201509

Das Lotte-Lemke-Zentrum ist ein Wohnheim der Sozialpsychiatrie der AWO Augsburg in Kaufbeuren und bietet stationäre Eingliederungshilfe (SGB XII) für 60 erwachsene Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. 

Unsere Bewohner/innen wohnen überwiegend in Einzelzimmern. In freundlich gestalteten, hellen und modernen Wohngruppen bieten wir ein breites Spektrum an Möglichkeiten, einer weitgehend selbständigen Lebensführung nachzugehen und diese zu trainieren. Das Aufbauen und Gestalten von Beziehungen, das Finden und Nachgehen einer sinnvollen Beschäftigung oder zum Beispiel die Weiterentwicklung einer gesundheitsförderlichen Lebensführung (Ernährung, Bewegung, Gesundheitsvorsorge) sind kontinuierliche Elemente im Alltag.

Wir kennen unsere Fähigkeiten und Stärken sowie unsere Grenzen. Wenn wir etwas nicht können und eine adäquate Betreuung nicht (mehr) gewährleistet werden kann, vermitteln wir weiter in geeignete Einrichtungen und Dienste.

Im Lotte-Lemke-Zentrum können Personen wohnen, für die eine Kostenzusage vorliegt und die dazu bereit sind, einer Tagesstrukturierung im BTZ Kaufbeuren regelmäßig und verbindlich nachzugehen.

Das Lotte-Lemke-Zentrum arbeitet mit einem mulitprofessionellen Team aus Heilerziehungspflegern, Erziehern, Fachkrankenschwestern und Fachkrankenpfleger Psychiatrie und verschiedenen Berufsgruppen mit ein- oder zweijähriger Ausbildung wie z. B. Heilerziehungspfleger bzw. Heilerziehungspflegehelfer oder Sozialbetreuer (m/w).

Flyer und Lageplan "Lotte-Lemke-Zentrum"

Flyer "Lotte-Lemke-Zentrum" - Englisch

Flyer "Lotte-Lemke-Zentrum" - Türkisch

 

Lotte-Lemke-Zentrum
Peter-Dörfler-Straße 10
87600 Kaufbeuren
Telefon 0 83 41 - 9 50 1 - 0
Telefax 0 83 41 - 9 50 1 - 33
NEWS
⇑ nach oben ⇑